Bildvortrag: 1000 Meilen Wind

Im Rahmen der Ludwigsteiner Winterbauhütte lädt Euch die Jugendbildungsstätte ganz herzlich am Freitag, 5. Januar 2018, um 21 Uhr zum Bildvortrag „1000 Meilen Wind - mit dem segelnden Frachtschiff über den Atlantik“ ein.

Wolfgang „WoHei“ Heisel (CP Saar) nimmt uns mit auf ein Segelabenteuer wie zu Kolumbus' Zeiten. Auf dem segelnden Frachtschiff TRES HOMBRES ging es, sieben Monate lang, entlang der Küsten Europas über die Kapverdischen Inseln in die Karibik und wieder zurück. Das Ziel der Reise: Fracht, wie Rum, Kakao und Schokolade, CO2-frei nach Europa bringen. Der Sinn der Reise: dem Festland lange Zeit Ade sagen und als Kölner Fotograf und Autor zum Seemann werden. Untermalt von atemberaubenden Bildern erzählt der mitreißende Vortrag, wie es sich anfühlt, unter harten Entbehrungen mit 15 fremden Menschen auf einem mit karibischem Rum beladenen ehemaligen Kriegsfischkutter den tobenden Elementen ausgesetzt zu sein.

Teilnehmer der Winterbauhütte haben freien Eintritt, alle anderen Gäste zahlen 5 € an der Abendkasse, die als Spende für den Backofen für das Backhaus neben dem Enno verwendet werden.

Bei Fragen zur Winterbauhütte wendet Euch bitte an Philippa und Merle unter fjd@burgludwigstein.de.

Veranstaltungsflyer herunterladen.

05.12.2017