Paste your preview text here***
 ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌       
Im Browser betrachten
Der Burgblick – Mitteilungen für unsere Burggäste
August 2019
Helfende Hände erwünscht! Anmeldung zur Sommerbauhütte
Es ist mittlerweile zur guten Tradition geworden, sich zwei Mal im Jahr auf der Burg zu treffen, um gemeinsam zu arbeiten, zu singen und Freundschaften zu pflegen. Der Bauhüttenkreis lädt in diesem Jahr vom 21.-25.08.2019 wieder zur Sommerbauhütte auf den Ludwigstein ein. Die Teilnahme ist für alle Unterstützer kostenfrei und Logis sowie Verpflegung aus der Burgküche werden selbstverständlich ebenfalls übernommen. Gesucht werden Helferinnen und Helfer, die Lust haben, in ehrenamtlicher Arbeit die Jugendburg Ludwigstein zu erhalten und zu verschönern. Weitere Informationen und Anmeldung sind über diesen Link verfügbar .


Quellen zur Jugendmusikbewegung - Das neue DFG-Projekt im AdJb
Das AdJb verfügt über einen einzigartigen Quellenkorpus zur Geschichte der deutschen Musikkultur des 20. Jahrhunderts, genauer gesagt der Jugendmusikbewegung: Nachlässe, archivalische Sammlungen, Fotografien, Tonträger, Liederbücher, Noten, musikgeschichtliche Druckwerke und anderes mehr. In den Katalogen des Archivs ist das alles schwierig zu finden, denn die große Menge und heterogene Zusammensetzung der Quellen verhinderten bislang eine fachgerechte Erschließung. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat nun Geldmittel bereit gestellt, um die vernetzten Quellen zu bearbeiten und digital zu präsentieren. Gesucht werden für zwei Jahre ein/e Musikwissenschaftler/in und ein/e Bibliothekar/in, die den Musik-Schatz des AdJbs heben und für die öffentliche Nutzung aufbereiten.
Abb.: Singkreis der Jugendmusikschule Berlin-Charlottenburg, ca. 1926

Angriffe auf die Demokratie - Vortrag und Diskussion
2012 sprach der Kasseler Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke zur festlichen Einweihung des Enno-Narten-Baus auf der Jugendburg Ludwigstein. Im Juni 2019 wurde er vor seinem Haus erschossen, sehr wahrscheinlich aus einem rechtsextremistischen Motiv heraus. Aus diesem Anlass lädt die Jugendbildungsstätte Ludwigstein unter dem Titel „Angriffe auf die Demokratie – rechter Populismus, Extremismus und Gewalt“ am Donnerstag, den 5. September 2019, um 19:00 Uhr zu Vortrag und Diskussion in den Enno-Narten-Saal ein. Der bundesweit anerkannte Rechtsextremismusforscher und Erziehungswissenschaftler Prof. Benno Hafeneger wird gemeinsam mit dem Landrat und weiteren Gästen die aktuellen Entwicklungen und Geschehnisse in Nordhessen diskutieren. Die Veranstaltungsankündigung findet sich hier.

http://www.burgludwigstein.de - das Internetportal der Jugendburg Ludwigstein
Bestellung und Abbestellung des Burgblicks

Impressum:
Stiftung Jugendburg Ludwigstein und Archiv der deutschen Jugendbewegung
vertreten durch den 1. Vorsitzenden Roland Lentz

Datenschutz:
Datenschutzerklärung

Burg Ludwigstein
37214 Witzenhausen
Tel. (05542) 5017-10
burgblick@burgludwigstein.de